Treffpunkt  Schülerküche

Unserer Schule verfügt über eine gut ausgestattete Schülerküche, die zum ganztägigen gemeinsamen Kochen, Backen und Essen einlädt. Sie verfügt über zwei Backöfen, zwei Waschbecken, einem Geschirrspüler und natürlich einemKühl- bzw. Gefrierschrank zum richtigen Lagern.

 

Am Vormittag  wird sie besonders gerne im Rahmen von Projekten oder zu besonderen Anlässen wie der Weihnachts- oder Osterbäckerei genutzt.

 

Einmal wöchentlich findet dort ein zweistündiger Kochkurs im Rahmen des WUV- Unterrichts der      5. und 6. Klassen statt. Neben der Zubereitung von leckeren Rezepten für ein gesundes Essen lernen die Kinder in diesem Kurs, sich die Zeit richtig einzuteilen, mit anderen Kindern Absprachen zur Vorbereitung und zu Kochabläufen zu treffen und sich zu helfen. Auch das Aufräumen, Geschirrspülen und die Küche ordentlich zu verlassen ist dann Aufgabe der SchülerInnen.

 

An den Nachmittagen wird die Schulküche oft vom Hort genutzt.

 

Die Zubereitung von Speisen, das Kalkulieren von Mengen und Zutaten, der Arbeitsschutz im Haushalt, der Umgang mit Haushaltsgeräten und eine gesunde Ernährung sind hervorragend geeignet, Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen.