Herzlich Willkommen in der Schule

"Am Faulen See"

 

 

Das Lehrer- und Erzieherteam der Schule Am Faulen See begrüßt Sie und euch recht herzlich auf unserer Internetpräsenz. Hier erhalten Sie und ihr einen Einblick in unser kunterbuntes Schulleben. Bei Fragen stehen wir Ihnen und euch gerne zur Verfügung.

 



21.01.21  Verlängerung und Verschärfung des Lockdowns

Gemäß dem Senatsrundschreiben im Auftrag der Herren Blume, Duveneck und Salchow möchten wir Sie darüber informieren, dass "die Präsenzpflicht für alle Schülerinnen und Schüler aller Schulen [...] bis zum 12. Februar 2021 ausgesetzt [bleibt]."

Alle "verfügten Regelungen werden bis zum 12. Februar 2021 verlängert."

Die "Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionszahlen und die Folgen für die weitere Schulorganisation" erfolgen "aufgrund der Ergebnisse der Senatssitzung vom 20. Januar 2021 und mit Bezug auf den Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 19. Januar 2021."

 

Der Senat bittet "um Verständnis, dass angesichts des sich stetig ändernden Pandemiegeschehens längerfristige Entscheidungen nicht immer verlässlich zu treffen sind. [Das Ziel] ist und bleibt es, einen verantwortungsvollen Ausgleich zwischen dem Gesundheitsschutz und dem Recht unserer Kinder auf Bildung zu finden."

 

Weitere Details folgen....


Elterninformationzugesetzlichen Hortbeiträgen

Download
2021- Elterninfo zu gesetzlichen Elternb
Adobe Acrobat Dokument 67.7 KB

Notbetreuung      Update: neue Formulare

Sehr geehrte Eltern,

 

durch den von der Bundesregierung verlängerten Lockdown und die damit verbundene Aussetzung der Präsenzzeit an den Schulen erfolgt eine Notbetreuung der SchülerInnen vom 11.01. bis zum 12.02.2021 an unserer Schule. Die Kernbetreuungszeit bleibt bestehen und ist seit dem 04.01.2021 wie folgt:

 

Klasse 1-3 von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

 

Klasse 4-6 von 8.30 Uhr bis 15.00Uhr

 

Möchten bzw. müssen Sie nun ab dem 11.01.21 für ihr Kind ebenfalls eine Notbetreuung in Anspruch nehmen, füllen Sie bitte die notwendigen Formulare aus und bringen bzw. geben diese am Montag mit. Bereits angemeldete Kinder haben selbstverständlich auch weiterhin einen Anspruch und benötigen keine Neuanmeldungen.

 

Die erweitere Notbetreuung von 06.00-7.30 Uhr bzw. 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr gilt nur für Kinder der Klasse 1-3, die einen gültigen Betreuungsvertrag mit Socius haben und wenn Sie als Eltern einen separaten, aktuellen Arbeitsnachweis Ihres Arbeitgebers vorlegen können, aus dem hervorgeht, dass Sie die erweitere Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen.

 

Ein Kind darf nur betreut werden, wenn es keine Krankheitssymptome aufweist und nicht im Kontakt mit CoV-19 infizierten Personen steht. Sollten Sie oder Ihre Kinder Symptome aufweisen, bitten wir der Einrichtung fernzubleiben und uns zu informieren.

 

 

Gleichzeitig möchte ich mich im Namen aller Lehrkräfte und des Erzieherteams für die Geduld und das Verständnis Ihrerseits in dieser ungewöhnlichen Zeit, die uns allen auch in der Schule eine Menge abverlangt, bedanken. Wir haben im Rahmen unserer Möglichkeiten versucht, das Schulleben und den Unterricht so zu gestalten, dass die Schülerinnen und Schüler einen möglichst normalen Alltag erleben. Uns ist bewusst, dass diese Zeiten auch für Sie und Ihre Familien eine große Herausforderung sind und wir hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit mit Ihnen.

 

Bleiben Sie und Ihre Lieben gesund.

 

Freundliche Grüße

 

Das Lehrer-und Erzieherteam

 

 

 

Download
Übersicht der Berufsgruppen
Berufsgruppen Notbetreuung 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 528.4 KB
Download
Eltern-Eigenerklärung Notbetreuung
Eigenerklärung Notbetreuung 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 483.8 KB


Im Jahr 1974 betraten zum ersten Mal SchülerInnen, ihre LehrerInnen und Eltern unser heutiges Schulgebäude. Damals lernten SchülerInnen der ersten bis zehnten Klasse an unserer Schule. Seit nun mehr als 25 Jahren sind wir eine Grundschule, die von SchülerInnen der 1. bis 6. Klasse besucht wird.

Unsere Grundschule ist eine sportbetonte Schule mit offenem Ganztagsbereich.

Sie befindet sich im beschaulichen Alt-Hohenschönhausen im Stadtbezirk Berlin Lichtenberg, umgeben von Alt- und Neubauten, Einfamilienhäusern, Seen und verschiedenen Parkanlagen.

 

Unsere SchülerInnen können sich hier wohlfühlen, miteinander lernen, viele aufregende und spannende Dinge erleben oder sich auf unserem großen Außengelände austoben und ausruhen.

 

 

Durch die unmittelbare Nähe zum Naturschutzgebiet "Fauler See" wurde uns der Name:

    

"Schule Am Faulen See"verliehen,

 

 die Naturschutzeule wurde zu unserem Maskottchen.

 

 

Seit dem Schuljahr 2014/2015 kooperieren Socius-Die Bildungspartner mit der Schule Am Faulen See.

Von den circa 500 SchülerInnen nehmen derzeit fast die Hälfte das Ganztagsangebot wahr.

Die Schule ist eine sportbetonte Grundschule mit offenem Ganztagsbetrieb. Jeder Schüler wird dementsprechend täglich von 7.30 bis 13.30 Uhr betreut und professionell begleitet.

Schüler der Klassenstufen 1 bis 5 können von 6.00 bis 7.30 Uhr und von 13.30 bis 18.00 Uhr kostenpflichtig betreut werden. Die Leitung und stellv. Leitung des Ganztages und Ansprechpartner in Hortfragen sind Herr Nehl und Frau Hartmann.

 

Grundlage unserer Arbeit ist das Berliner Bildungsprogramm. Weiterhin identifizieren wir uns stark mit den Grundsätzen von Socius-Die Bildungsspartner. In diesen Grundsätzen heißt es:

 

"Jeder Mensch ist dazu bestimmt, ein Erfolg zu sein,
und die Welt ist dazu bestimmt, diesen Erfolg zu ermöglichen." 

(Unbekannter Autor)

 

Ganz nach diesem Prinzip nehmen wir alle Belange und Emotionen, der uns anvertrauten Kinder wahr. 

 

Hierfür hat jede Klasse der Klassenstufen 1 bis 4 einen festen Bezugserzieher. Jede/r KollegeInn begleitet stundenweise den Unterricht der Klasse, gestaltet den Nachmittag nach den Bedürfnissen der Kinder, ermöglicht es den Kinder in einer ruhigen Atmosphäre ihre Hausaufgaben zu erledigen und organisiert Ausflüge und Highlights. 

 

Neben dem System des Bezugserziehers planen die einzelnen Klassenstufe immer wieder klassenübergreifende Angebote und Projekte.

 

 Adresse:   Schule Am Faulen See

                          Degnerstraße 71 - 77

                          13053 Berlin 

 

Erreichen können sie uns mit dem Bus oder der Straßenbahn und einem kleinen Spaziergang:

    Tram: Linie 27 & M13     Haltestelle:  Suermondtstr. / Degnerstr.

    Tram: Linie M 5                Haltestelle: Oberseestraße

    Tram: Linie M 17              Haltestelle: Gehrenseestraße

    Bus:     Linie 256  Haltestelle:  Malchower Weg / Degnerstr.

    Bus:     Linie 294  Haltestelle:  Konrad-Wolf-Straße