Die Planungen für die Klassenstufen 1-3 bleiben hinsichtlich der Lerngruppen und Unterrichtszeiten unverändert. Da voraussichtlich „Schwimmen“ für die 3. Klassen wieder angeboten wird, werden wir dies entsprechend im Stundenplan berücksichtigen.

Eine abschließende Entscheidung und Planung hierzu steht noch aus.

 

Nach Rücksprache mit dem Zuständigen der Senatsverwaltung für den Bereich Sport dürfen Schulen in den Turnhallen in Kleingruppen wieder ohne Mund-Nasen-Bedeckung Sport anbieten.

Schulorganisation ab dem 09.03.21

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

in Anlehnung an das Rundschreiben vom 02.03.2021 der SenBJF planen wir die Schulorganisation ab dem 09.03.2021 wie folgt:

 

Klassenstufen 1-3

 

Die Planungen für die Klassenstufen 1-3 bleiben hinsichtlich der Lerngruppen und Unterrichtszeiten unverändert. Da voraussichtlich „Schwimmen“ für die 3. Klassen wieder angeboten wird, werden wir dies entsprechend im Stundenplan berücksichtigen.

Eine abschließende Entscheidung und Planung hierzu steht noch aus.

 

 

Nach Rücksprache mit dem Zuständigen der Senatsverwaltung für den Bereich Sport dürfen Schulen in den Turnhallen in Kleingruppen wieder ohne Mund-Nasen-Bedeckung Sport anbieten.

 

Unterrichtszeiten Kl. 1-3

 

  1. Stunde: 07:40 Uhr – 08:25 Uhr

  2. Stunde: 08.35 Uhr – 09:20 Uhr

  3. Stunde: 09:30 Uhr – 10:15 Uhr

  4. Stunde: 10:25 Uhr – 11:10 Uhr

  5. Stunde: 11.20 Uhr – 12:05 Uhr

  6. Stunde: 12:15 Uhr – 13:00 Uhr

 

Klassenstufen 4-6

 

Die Klassenstufen 4-6 werden – ebenso wie bisher die Klassenstufen 1-3 – in Halbgruppen im Wochenwechselmodell (A-und B-Gruppe) von 9:30 Uhr – 13:00 Uhr unterrichtet. Die Essensversorgung erfolgt nach 13:00 Uhr.

 

Der Online-Unterricht findet somit ab dem 09.03.21 nicht mehr statt.

 

Unterrichtszeiten Kl. 4-6

 

  1. Stunde: 09:30 Uhr – 10:15 Uhr

  2. Stunde: 10.25 Uhr – 11:10 Uhr

  3. Stunde: 11:20 Uhr – 12:05 Uhr

  4. Stunde: 12:15 Uhr – 13:00 Uhr

Pausen an der frischen Luft werden für alle Schülerinnen und Schüler individuell geplant, um die Hygieneabstandsregeln auch dort möglichst gut einhalten zu können.

 

Es besteht in allen Jahrgangsstufen sowohl für das Personal als auch für die Schülerinnen und Schüler die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

 

Durch die Reduzierung auf feste halbierte Lerngruppen wird ein Mindestabstand von 1,5m auch im Klassenraum gewährleistet. Die Einteilung der jeweiligen Lerngruppen sowie die Stundenpläne finden sie im Laufe der Woche im Lernraum.

 

Die Präsenzpflicht bleibt weiterhin ausgesetzt. Die Schulleitung ist darüber aber umgehend von den Erziehungsberechtigten schriftlich in Kenntnis zu setzen.

 

Die Notbetreuung erfolgt unverändert für die Klassenstufen 1-6.

 

Abhängig vom weiteren Verlauf des Infektionsgeschehens und bedingt durch Senatsvorgaben kann es jederzeit kurzfristig zu Änderungen kommen. Wir bedauern, dass es durch die ständig notwendigen Anpassungen aufgrund der Herausforderungen der Pandemie regelmäßig zu weiteren Regelungen und Entscheidungen kommen kann. Über alle Änderungen informieren wir sie möglichst zeitnah auf unserer Homepage.

 

Freundliche Grüße

 

C. Kenzler

 

Download
Schule ab 09.03.21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.8 KB